Abholtermin vereinbaren

9 + 9 =

Seit Jahren sind wir Teil der Entsorgungs- und Recyclingbranche und stehen unseren Kunden mit lösungsorientierten Dienstleistungen zur Seite. So auch mit unserer neuen Dienstleistung Sack vor Orth.

Sammeln Sie Ihren Abfall* in unserem Entsorgungssack und lassen Sie diesen anschließende ganz bequem von zu Hause abholen.

* Achtung! Abfall ist nicht gleich Abfall. Was in den Sack hineindarf und was nicht, erfahren Sie in der unten stehenden Übersicht.

Simple Entsorgung

Sack vor Orth - Bestellung
Sack bestellen
Sack vor Orth - Bestellung
Aufstellen und füllen
Sack vor Orth - Bestellung
Abholung mit Code beantragen
Sack vor Orth - Bestellung
Sack abholen lassen

Häufig gestellte Fragen

Was darf in den grünen Sack vor Orth?

Papier und Karton
Holz
Kunststoff
Plastik
Folie
Gummi
Grünschnitt
Sand und Erde
Steine
Bauschutt (Fliesen, Keramik, Glas- / Porenbeton, Beton, Putz, Gips)
Tapetenreste
Teppichreste
Kabelreste
Metalle
Rohre und Eimer
Vinyl und Laminat

Was darf nicht in den grünen Sack vor Orth?

In den grünen Sack vor Orth dürfen keine Gegenstände, die größer als die Grundfläche bzw. die Höhe des Sacks sind – ebenso keine spitzen oder scharfkantigen Gegenstände.

gefährliche Abfälle (wie Asbest oder Mineralwolle)
Isolierstoffe (wie Styropor oder Dämmwolle)
imprägniertes Holz (wie Gartenhäuser oder Zäune)
belasteter Erdaushub
PCB-haltige Abfälle
Lebensmittel- / Essensreste
Flüssigkeiten (wie Farbe oder Lacke)
Quecksilber
Druckflaschen (wie Spraydosen)
Leuchtstoffröhren
Batterien
Dachpappe
Elektronikschrott
Öl (-kanister)
Kleber
Autoteile / -reifen

Was kostet die Abholung?

Für die Bereitstellung des grünen Sack vor Orth sowie dessen Abholung fällt eine Pauschale von 149,00€ je Entsorgungssack an.

Wie kann ich eine alternative Lieferadresse angeben?

Wenn Sie den Abholtermin vereinbaren, können Sie uns sowohl genauere Angaben über den Standort des Sacks auf Ihrem Grundstück machen als auch eine abweichende Adresse angeben. Die Abholstelle muss lediglich in unserem Einzugsgebiet liegen.

Welches Limit gilt beim Gewicht?

Der grüne Sack vor Orth sollte maximal 1.400kg wiegen. Außerdem darf er nur bis zur Oberkante befüllt werden, sodass der Deckel ohne Probleme geschlossen werden kann. Wenn der Entsorgungssack zu schwer ist oder der Abfall über die Kanten hinausragt, behalten wir uns vor, den Sack stehen zu lassen.

Holen Sie auch Säcke anderer Hersteller ab?

Nein, wir holen nur den grünen Sack vor Orth ab.

Kann ich den Sack mehrfach verwenden?

Nein, der Entsorgungssack wird nach der Abholung zusammen mit dem Inhalt entsorgt.

Welche Bedingungen werden an die räumlichen Gegebenheiten für eine erfolgreiche Abholung des Entsorgungsacks gestellt?

Der Entsorgungssack muss in einem maximalen Abstand von vier Metern zur Bordsteinkante auf Ihrem Grundstück stehen. Außerdem muss unser Fahrer gefahrlos an den Sack herankommen, um den Kran einhaken zu können. Empfehlenswerte Stellen sind somit Garagenzufahrten, Einfahrten oder Vorgärten. Aus der Garage, unter einem Carport oder sonstigen Unterdachungen können wir den Sack nicht herausheben, da unser Kran nach oben freien Bewegungsspielraum benötigt.

Beachten Sie bitte auch die Gegebenheiten der Zufahrtsstraße. Sie muss für den LKW-Verkehr freigegeben und sicher sein.

Woher bekomme ich den Entsorgungssack?

Den Entsorgungssack erhalten Sie per Post nach erfolgreicher Übermittlung Ihrer Bestellung sowie des Geldeingangs auf unserem Konto.

Sie haben noch Fragen, die hier nicht beantwortet werden konnten?

Über das Kontaktformular stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Orth Recycling GmbH

Carl-Zeiss-Straße 4
69214 Eppelheim

Email

sack@orth-recycling.de

Exklusive Angebote erhalten

Melden Sie sich an und erhalten Sie Informationen zu Aktionen, Angeboten und Neuigkeiten.

© 2021 Orth Recycling - Heidelberg